• Wählen Sie Ihre Sprache

    Sind wir zu sauber?

    soapy hand over the washbasin and piece of blue soap

    Es scheint offensichtlich zu sein dass man Keime und Bakterien vermeiden sollte. Niemand möchte dem Risiko eine Erkältung zu erhalten ausgesetzt sein, deshalb macht es Sinn seine Umgebung (und sich selbst) so sauber und Bakterien frei wie möglich zu halten. Es sind jedoch nicht alle Bakterien gleich und einige sind sogar für unsere allgemeine Gesundheit vorteilhaft! Dies macht zur unwillkürlichen Einstellung von Mikroben gegenüber – Mikroskopische Organismen wie Dreck, Bakterien und Pilze sind zu klein um sie mit den blossen Augen zu sehen – diese können für die Gesundheit und Wellness schädlich sein. Es stellt sich auch die Frage: Sind wir zu sauber? Lesen und finden Sie heraus wie sie Bakterien zu Ihrem eigenen Gesundheitsvorteil benutzen können.

    Sauber ist Nicht immer Besser
    Laut dem Mikrobiologen Kiran Krishnan geht die heutige Gesellschaft ein Risiko ein viel zu Steril zu sein und das Keime und Mikroben nicht immer als Feind angesehen werden sollten.

    „Die Aussetzung zu Mikroben ist ein wesentlicher Teil Mensch zu sein. Die meisten Gewebe unseres Immunsystems brauchen die Aktivierung von Mikroben denen wir Ausgesetzt sind. Das Immunsystem braucht die Anwesenheit von freundlichen Bakterien um seine Funktion zu regulieren.“

    Das heisst dass ohne die Aussetzung zu den richtigen Bakterien sich unser Immunsystem nicht entwickeln kann wie es muss und es schwach wird.

    Was können Sie tun?
    Umarmen Sie die Natur – Und Neue Mikroben: Ein anderer Faktor in der Wichtigkeit der Aussetzung zu neuen Mikroben ist die Vielfallt der Mikrobiome. In anderen Worten, die auf einmal im Körper enthaltenen verschiedenen Mikroben. Dies erlaubt Ihrem Körper die kleine Anzahl von Mikroben die unser Gesundheit angreifen können zu bekämpfen wenn Ihr Mikrobiom nicht Vielfältig genug ist. Die Aufnahme von mehr Mikroben heisst nicht Sie müssen sich im Dreck rum wälzen. Tatsache laut Krishnan ist, einfach ein bisschen mehr Zeit draussen zu verbringen macht schon einen Unterschied.

    „Fas überall wo wir hin gehen, von Parks zu Wäldern, zu Flüssen, kommen wir mit Mikroben in Kontakt. Sie können in unsere Atemwege oder unser Verdauungssystem eindringen oder einfach an unserer Haut haften bleiben.“

    Kommen Sie sich Nahe: Menschlicher Kontakt kann für das Immunsystem grossartig sein. Da jeder seine eigene Vielfallt von Mikroben und Bakterien hat kann die Berührung voneinander helfen das Immunsystem zu verbessern und die Mikrobiom Vielfallt steigern. Haben Sie also keine Angst Ihre Liebsten etwas mehr zu Umarmen oder zwischendurch zu Küssen! Ihr Immunsystem wird die Liebe fühlen.

    Geniessen Sie einige Probiotika: Möchten Sie gesunde Mikrobe in Ihren Lebensstil einbeziehen? Probiotika sind eine grossartige Wahl! Probiotika sind lebende Hefe und Bakterien die der Nahrung durch den Darm helfen und können auch das Verdauungssystem und Immunsystem unterstützten. Sie können auch gute Bakterien wieder ergänzen nachdem sie durch Antibiotika und andere Medikamente vernichtet wurden.

    Im Allgemeinen fördern Probiotika eine gesunde Darmflora welches für viele verschiedene Vorteile im Körper wie gesteigerte Immunfunktion, bessere Verdauung und sogar zu verbesserter oralen Gesundheit führen kann.

    Probiogen: Ihr neues Lieblings Probiotika
    Wie mit Bakterien, nicht alle Probiotika sind gleich. Viele Probiotika Ergänzungsmittel wie auch Probiotika in Milchprodukten wie Joghurt sind nicht fähig im harschen Magen System zu überleben. Das heisst sie überleben nicht lange genug um für den Körper ein Vorteil zu sein.

    Probiogen

    Um Vorteile von Probiotika Bakterien zu erlangen ist es sehr wichtig Probiotika zu wählen die stark genug zum Überleben sind. Probiogen ist anders als andere Probiotika dank der Nutzung seiner Smart Spore™ Technologie welche den Bakterien erlaubt bis zu 100x besser zu überleben als andere Probiotika Marken und Joghurt.

    Die Sporen in der SmartSpore™ Technologie sind DNA verifizierte Stränge. Keine anderen Probiotika macht diese dritte Partei Testung um zu beweisen Ihre Formel wird getestet und haben diese Stränge die Sie behaupten zu haben!

    Es wird Zeit positiv zu über Bakterien für eine gesündere Magen Flora, Verdauungssystem und allgemeine Gesundheit zu denken!

    Referenz:

    1. Ruben Castaneda (2016). Wie Keime, Schmutz und Hakenwürmer Ihre Gesundheit steigern können. US News und Weltbericht.

     

    Tags: , , , , , , ,

    Kommentare zu 'Sind wir zu sauber?'

    Möchten Sie Ihre Gedanken zu teilen ?

    Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht .